Medizinische Aspekte

Wasser ist das natürlichste und sanfteste Reinigungsmittel und sorgt für wohltuende Hygiene. Ihre Haut geniesst es, nicht mit rauem Papier gerieben sondern mit Wasser sanft und gründlich zugleich geduscht und erfrischt zu werden.

Ein weiteres Plus der papierlosen Reinigung sind die sauberen Hände. Da der Griff zum WC-Papier entfällt, werden Ihre Hände nicht kontaminiert und Keimübertragungen verhindert. Ein besonders attraktiver Zusatznutzen für die Lebensmittelverarbeitung und das Gesundheitswesen.

Die papierlose Reinigung mit Wasser ist die verträglichste für Ihre Haut. Durch die sanfte und gründliche Intimreinigung mit der Closomat-Dusche können gesundheitliche Beschwerden durch Hautreizungen, Ekzeme oder Hämorrhoiden gelindert werden. Selbstverständlich wirkt Closomat auch vorbeugend, dass gewisse Krankheitsbilder gar nicht erst auftreten.

Viele Kundenrückmeldungen bestätigen uns, dass die Closomat-Dusche bei vorübergehender leichter Verstopfung, die bei unserer Lebensweise mit ballaststoffarmer Kost und Bewegungsmangel immer häufiger vorkommen kann, hilft. Der senkrecht gerichtete Wasserstrahl von Closomat stimuliert die Peristaltik im Enddarmbereich.

Weil Closomat mit natürlichem Wasser reinigt und Feuchttüchlein chemische Inhaltsstoffe enthalten. Dermatologen raten entschieden davon ab, regelmässig Feuchttüchlein zu benützen. Folgen wie allergische Reaktionen und trockene Haut sind nicht zu verharmlosen. Die Reinigung mit klarem Wasser ist nicht nur schonender für Ihre Haut, sondern auch für die Umwelt.

Ja, ein Closomat eignet sich nach Instruktion auch für Kinder ab ca. 4-5 Jahren. (Das Einzige was passieren kann ist, dass sie ihre „ungläubigen“ Schulfreunde für Probesitzungen nach Hause bringen).

Die einzigartige, vertikal (oder leicht nach hinten) gerichtete Closomat-Dusche bürgt für Hygiene auf natürliche Weise. Unzählige Rückmeldungen von weiblichen Benutzern bestätigen, dass die Closomat-Dusche gerade auch während der Monatsregel sehr hilfreich ist. Auch in Frauenkliniken, insbesondere auf den Geburtsstationen, schätzen die Wöchnerinnen die angenehm sanfte Hygiene mit Wasser anstelle der oft verwendeten „Sitzbäder“.

Vorbemerkung: Wenn hier von Belastungsgrenzen die Rede ist, ist immer die „statische“ Form von Belastung (kontrolliertes Hinsetzen) und nicht die „dynamische“ (unkontrolliertes Hinunterplumpsen) gemeint. Personen bis zu ca. 150 kg können den Closomat bedenkenlos benutzen. Bei höherem Gewicht kann mit dem Sitzring „bariatric“ die Belastungsgrenze bis auf 300 kg erhöht werden, wobei dann bei den wandhängenden Modellen „Lima“ eine zusätzliche Bodenabstützung zu montieren ist.

Closomat ist perfekt auf die spezifischen Bedürfnisse im Gesundheitswesen zugeschnitten. Seit Jahrzehnten stehen tausende von Closomat-Geräten in vielen Spitälern, Reha-Kliniken und Heimen erfolgreich im Einsatz. Im Spitalbereich sind es sehr oft die Gebärabteilungen, in welchen die Wöchnerinnen die angenehme Closomat-Dusche schätzen lernen.

Unsere Dusch-WCs Closomat Lima Vita und Palma Vita ermöglichen Menschen mit körperlichen Einschränkungen einen selbständigen Toilettengang. Wie das gelingt? Spezielle Mobilitätshilfen wie Toilettenlifte, Armstützen, Fussschalter, drahtlose IR-Fernbedienungen unterstützen die Mobilität und sorgen für Autonomie auf dem WC. Zu den Produktevideos.

Sie profitieren gleich doppelt: Zum einen bleiben viele Patienten beim Stuhlgang autonom, was zur Wahrung Ihrer Würde beiträgt. Dies wiederum unterstützt von der Psyche her den Heilungsprozess. Zum anderen wird das Pflegepersonal von einem „unangenehmen Job“ befreit und dadurch zeitlich merklich entlastet.

In dieser Hinsicht ist Closomat schon lange ein Klassiker. Schon mit den Serien-Versionen sind wir dank den in den einschlägigen Normen (SIA 500, DIN 18040) geforderten Abmessungen voll dabei. Zudem stehen wir in dauerndem Kontakt mit Experten in diesem Segment, worauf unser sich ständig erweiterndes Zubehör-Angebot zurückzuführen ist. Unsere Entwickler arbeiten unermüdlich an Lösungen, welche das Eingehen auf (fast) alle individuellen Bedürfnisse erlauben.

Das kann man sehr gut in der Exma VISION in Oensingen, wo auch Closomat in Funktion ausprobiert werden kann. Das Closomat-Care-Programm findet man natürlich auch in unserem Show-Room in Embrach, wo wir Sie gerne umfassend beraten und Ihnen ebenfalls die Gelegenheit bieten, „live“ zu testen.